StraKo – Baum

Da von Bäumen eine Gefährdung für Verkehrsteilnehmer ausgehen kann, ist den Bäumen im Rahmen von Kontrollen eine besondere Aufmerksamkeit zu schenken.

Da von Bäumen eine Gefährdung für Verkehrsteilnehmer ausgehen kann, ist den Bäumen im Rahmen von Kontrollen eine besondere Aufmerksamkeit zu schenken.

Mit der Software StraKo-Baum können sämtliche Bäume mit Ortsangaben direkt vor Ort in den mobilen Geräten erfasst werden. Dies gilt sowohl für Erst- und Wiederholungserfassungen des Bestandes als auch für Erst- und laufende Kontrollen der Verkehrssicherheit. Die Standorte sind optional auf OpenStreetMap-Karten, die auch mit einer ALKIS-Karte im DXF-Format zu überlagern sind, anzulegen. Dabei werden die angelegten Baumsymbole direkt mit den entsprechenden Baumdatensätzen verbunden.

  • Erfassung von: Mängeln an Krone, Stamm, Wurzelbereich, Baumumfeld, sowie optional: Maßnahmen, Dringlichkeiten, Zuständigkeit, Wiederholungstermin usw.
  • Einfache Erfassung durch vorgegebene Menüs, jedoch optional auch mit Freitexteingabe
  • Fotos sind sowohl zum Bestand, als auch zu jedem Mangel anzufertigen
  • Die eigene Synchronisations-Software überträgt Daten und Fotos auf Knopfdruck zum Server oder festgelegten Clients
  • Einbindung einer OpenStreetMap-Karte in der Serversoftware, ggf. auch anderes GIS (kann nach positiver Prüfung eingebunden werden), Darstellung der Baumstandorte mit zugewiesenen Symbolen, dabei Direktanzeige weiterer Attribute möglich
  • Baumnummerierungen können so auf Parkflächen und Bereiche mit eng stehenden Bäumen begrenzt werden

Schön, dass Sie sich für unser Modul StraKo – Baum interessieren!

Für Fragen und weitere Informationen, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

WP Feedback

Dive straight into the feedback!
Login below and you can start commenting using your own user instantly